E-Mail an Sven Beyer:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

12.10.2017 Donnerstag Drei neue Einsatztaucher für die DLRG Otterstedt

Einsatztaucherprüfung in Holdorf

Am 6. und 7. Oktober fanden am Heidesee in Holdorf Prüfungen für angehende Einsatztaucher Stufe 1 und 2 statt. Insgesamt traten 13 Prüflinge an – drei Einsatztaucher 2 sowie 10 Einsatztaucher 1.

Die angehenden Einsatztaucher 1 hatten folgende Prüfungsbestandteile zu absolvieren:

  • Eine maximal zweistündige theoretische Prüfung
  • 1500 m Flossenschwimmen im Neoprenanzug in verschiedenen Lagen
  • 10 m Tieftauchen in voller Ausrüstung ohne Tauchgerät
  • 35 m Streckentauchen in voller Ausrüstung ohne Tauchgerät
  • 60 Sek. Zeittauchen
  • Suchübung
  • Rettungsübung
  • Arbeiten unter Wasser (verschiedene Knoten unter Wasser ausführen)

Für die Prüflinge Einsatztaucher Stufe 2 standen vor allem Taucheinsatzführung, Arbeiten unter Wasser sowie die Rettungsübung auf dem Programm.

Neben den angehenden Einsatztauchern waren auch zwei Hospitanten im Rahmen der Ausbildung zum Lehrtaucher (Ausbilder Einsatztauchen) mit von der Partie.

Alle teilnehmenden Prüflinge haben die Prüfung bestanden! Allen frischgebackenen Einsatztauchern Glückwunsch für diese tolle Leistung!

Allen Organisatoren, Prüfern, Helfern und dem Küchenteam vielen Dank für die erfolgreichen und hervorragend vorbereiteten Prüfungstage!

Kategorie(n)
Einsatz, Ausbildung

Von: Sven Beyer

zurück zur News-Übersicht